Die Computerindustrie wird von Vermutungen und Klatsch genährt. Bevor das Patent heute zur sorgsam gehüteten Waffe wurde, teilten Chip-Ingenieure konkurrierender Unternehmen oft eine erstaunliche Menge an Informationen informell, nicht nur untereinander, sondern mit einem breiteren Verbraucherpublikum.

Da eine beschleunigte Zeitleiste neuer Produkte, neuer Funktionen und Standards an Dynamik gewinnt, ist das solide und zitierfähige Angebot zu einem Mittel geworden, um von einer Benutzerbasis für jeden Leckerbissen in Tausenden von technologieorientierten Foren und dem endlosen Strom der Industrie wahrgenommen zu werden. Zeitschriften.

Drei Jahre vor der Gründung von Intel und während seiner Tätigkeit als Leiter der Forschung und Entwicklung bei Fairchild Semiconductors schrieb Gordon E. Moore einen Artikel „Mehr Komponenten in integrierte Schaltkreise quetschen“ 19. Nisan 1965 Elektronisches Journal. In diesem Artikel prognostizierte Moore, dass sich die Anzahl der Transistoren bei minimalen Komponentenkosten mindestens ein Jahrzehnt lang jedes Jahr verdoppeln würde, basierend auf Fairchilds früheren fünf Jahren des IC-Designs. Eine so genaue Vorhersage – und eine sich selbst erfüllende Prophezeiung – dass Moore und Intel zu den wichtigsten Schritten in der Branche geworden sind, und ihre Vorhersage Moores Gesetz.

In einer Branche, die für ihre vorausschauenden Innovationen und ihre verbale Arroganz gegenüber tatsächlichen Innovationen, ihre Ethik der geringen Bandbreite und ihre elastische Haltung zu geistigem Eigentum bekannt ist, mussten viele Gordon Moore folgen, als er seine Urteile und Beobachtungen an die Öffentlichkeit brachte... mit unterschiedlichem Erfolg.

„In zwei Jahren wird Spam behoben sein“ - Bill Gates, Gründer und späterer Präsident von Microsoft [Weltwirtschaftsforum, Januar 2004]




„Wenn ich Apple führen würde, würde ich alles melken, was Macintosh wert ist, und mich mit der nächsten großartigen Sache beschäftigen. PC-Kriege sind vorbei. Es ist vorbei. Microsoft hat vor langer Zeit gewonnen. ” - Steve Jobs, bevor er zu Apple zurückkehrte [Glück, Februar 1996]
"Was würde ich tun? Ich würde es schließen und das Geld an die Aktionäre zurückgeben" - Als Michael Dell, President/CEO von Dell Computers, fragte, was er tun würde, wenn er CEO von Apple wäre [Verschiedene Nachrichtenagenturen, Oktober 1997]



„Die PC-Ära ist vorbei“ - Louis Gerstner, IBM Präsident/CEO [Intelligente Berechnung, Juli 1999]
„Es besteht kein Zweifel, dass die Kartellklage schlecht für Microsoft ist, und wir werden uns mehr auf die Entwicklung des Telefonbetriebssystems konzentrieren. Heute werden Sie also Windows Mobile anstelle von Android verwenden.“ - Bill Gates fragt sich, warum Microsoft es versäumt hat, das beliebteste mobile Betriebssystem der Welt zu entwickeln ... Er war Ende der 90er Jahre sehr persönlich in den Kartellkrieg des Unternehmens verwickelt. [New York Times DealBook-Konferenz - November 2019]
„Das iPhone hat keine Chance, nennenswerte Marktanteile zu gewinnen. Keine Chance." - Steve Ballmer, CEO von Microsoft [Amerika heute, April 2007]
„Unsere Branche respektiert keine Tradition – sie respektiert nur Innovation“ - E-Mail an Mitarbeiter am ersten Tag von Satya Nadella als CEO von Microsoft [Microsoft-Pressemitteilung, Februar 2014]
„In fünf Jahren werden wir uns hinsetzen und über Betriebssystemkriege lachen; Es wird nur Linux sein. Wir übernehmen“ - Bringen Sie McCombs mit, den Site-Manager von Linux.com [Maximum Linux, Oktober 1999]
„Ich wünschte, ich hätte zu Beginn der Internetrevolution jede Menge Geld zu investieren. Ich konnte es kommen sehen“…“Wir haben den Vision Fund ganz am Anfang der KI-Revolution gestartet“ - Masayoshi Son, Gründer der SoftBank Group [Juni 2019]
„Künftig wird das primäre Kommunikationsmittel mit Computern über Sprache sein, nicht über Grafik“ - Nicholas Negroponte, Direktor des MIT Media Lab. [BYTE, November 1989]
Glücklicherweise... Herr Negroponte hat nicht angegeben, wie weit er in die Zukunft gehen würde.

„Wir planen derzeit nicht, die Welt zu erobern“ - Sergey Brin, Mitbegründer von Google, Alphabet Inc. Kopf
„Die Frage ist: ‚Was wollen wir über Menschen wissen?' "Was wollen die Leute über sich selbst sagen?" - Mark Zuckerberg, Facebook-Gründer und CEO [Charlie Rose-Interview, November 2011]
Diskussion über die Auswirkungen von Facebook auf die Gesellschaft: „Es macht süchtig; Das ist nicht gut für Sie; Sie sind hinter Ihren Kindern her und schalten unwahre politische Anzeigen. ” - Salesforce-Gründer und CEO Marc Benioff möchte, dass Facebook sich auflöst [CNN-Interview, Oktober 2019]
„Wir wissen, wo er ist. Wir wissen, wo Sie sind. Wir wissen ziemlich genau, was Sie denken. ” - Eric Schmidt, Google-CEOssu [Atlantischer Ozean, Oktober 2010]




„Ich sage voraus, dass das Internet bald in eine spektakuläre Supernova übergehen und 1996 katastrophal abstürzen wird.“ - Robert Metcalfe, Gründer von 3com und Erfinder von Ethernet, schrieb dies in einer Zeitschriftenkolumne [Infowelt, Dezember 1995]
„Wir möchten einen Ort schaffen, an dem Menschen alles finden und erkunden können, was sie online kaufen möchten.“ - Jeff Bezos, Gründer von Amazon.com, fast 15 Jahre bevor Amazon zu einer der größten Kräfte des Internets und des weltweiten Einzelhandels wurde [Die Charlie Rose Show, Mai 1999]
„Das Interessante am Cloud Computing ist, dass wir Cloud Computing neu definieren, um alles einzubeziehen, was wir bereits tun... Die Computerindustrie ist die einzige Branche, die stärker auf Mode ausgerichtet ist als die Damenmode. Vielleicht bin ich ein Idiot, aber ich weiß nicht, wovon jemand redet. Was ist das? Völlig sinnlos. Das ist Wahnsinn. Wann hört diese Dummheit auf? ” - Larry Ellison, Mitbegründer und CEO von Oracle [Analystenkonferenz, September 2008]
- Financial Vice President von Tandy's Radio Shack Division, wenn er nach IBM PC gefragt wird„Es gibt definitiv ein neues Kind auf dem Block, aber IBM hat nichts, was der Branche schaden könnte“[Geschäftswoche, 24. August 1981]Bis 1989 hatten der IBM PC und seine Klone 83,6 % des PC-Marktes erobert, acht Jahre nach ihrer Veröffentlichung.
— John Roach, Präsident von Tandy im August 1981, als er nach den Auswirkungen von IBMs Ansatz für Personal Computing mit IBM-Computern gefragt wurde asked„Ich glaube nicht, dass es so wichtig ist“[Die Entstehung von Microsoft, Daniel Ichbiah und Susan Knepper, 1991]



"Steinzeit. Bronzezeit. Eisenzeit. Wir definieren alle Epen der Menschheit durch die Technologie, die sie verwenden. Tatsächlich ist die Technologie die Geschichte des menschlichen Fortschritts, wie wir sie kennen. 100 Jahre später sagen die Leute: "Es war die Internetzeitalter." Und Computer werden nur als eine Komponente des Internetzeitalters angesehen. . " - Reed Hastings, Mitbegründer und CEO von Netflix [Bildungsinnovationsgipfel, Mai 2002]
Auf der COMDEX-Messe in Las Vegas am 18. November 1996 sagte Andrew Grove (Intel CEO und Präsident) voraus, dass Intel-CPUs bis 2011 eine Milliarde Transistoren integrieren, mit 10 GHz arbeiten und 100.000 MIPS (Millionen Anweisungen pro Sekunde) ). . . Intels Gulftown würde 2010 zwei dieser Kriterien (1,17 Milliarden Transistoren und 147.600 MIPS) erfüllen. Wir sind immer noch auf dem dritten Platz.

"Es gibt keinen Grund, warum jemand einen Computer in seinem Haus haben sollte." - Ken Olsen, Gründer der Digital Equipment Corporation [1977]
„Für mich ist ein Computer das bemerkenswerteste Werkzeug, das wir je gefunden haben. Es ist das Äquivalent eines Fahrrads für unseren Verstand. ” - Steve Jobs, Gründer von Apple [Film "Erinnerung und Imagination", 1990]
„Ich glaube, in fünf Jahren wird es keinen Grund mehr geben, Tablets zu kaufen. Vielleicht ein großer Bildschirm in Ihrem Arbeitsbereich, aber kein solches Tablet. Tablets selbst sind kein gutes Geschäftsmodell. ” - BlackBerry CEO Thorsten Heins betont die Überlegenheit von Telefonen gegenüber Tablets [April 2013]
„Es ist nicht geplant, Tabletten herzustellen. Es stellt sich heraus, dass die Leute eine Tastatur wollen ... wir schauen uns das Tablet an und denken, dass es scheitern wird. ” - Steve Jobs auf der All Things Digital-Konferenz 2003. Apple würde das iPad sieben Jahre später ausliefern
„Wir beschwören den Dämon mit künstlicher Intelligenz.“ - Elon Musk warnt vor KI und sagt, es könnte unsere größte existenzielle Bedrohung sein[MIT Centennial Symposium in Aeronautics and Astronautics, Oktober 2014]




„Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass eines der größten Übel in dieser Branche der Familienplan ist“ - John Legere, CEO von T-Mobile USA, bevor er das Angebot von T-Mobile ankündigt, Kunden eine Kündigungsgebühr zu zahlen, wenn sie den Betreiber wechseln möchten [CES 2014, Januar 2014]
„Ich glaube, das Internet wird eine einheimische Währung haben und ich weiß nicht, ob es Bitcoin ist. Ich denke, es wird [bitcoin] sein, wenn man alle Tests, die es durchgeführt hat, und die Prinzipien dahinter, wie es erstellt wurde, bedenkt. ” - Jack Dorsey, Mitbegründer von Twitter und Square [Joe Rogan Experience-Podcast, Februar 2019]
„Zuallererst, was wir nie fliegen sehen, ist die Kombination aus Scanner/Drucker/Fax/Kopierer“ - John C. Dvorak [PC-Magazin, 27. November 1990]

„Ich sehe den Tag, an dem Apple nicht mehr im PC-Geschäft sein wird“ und „Das PC-Geschäft ist, wie wir wissen, für die Neunziger nicht sehr attraktiv“ - John Sculley, CEO und Präsident von Apple Computer [Fortune Magazine, 26. Juli 1993]
„Das Internet ist das erste, was die Menschheit gebaut hat, das ist das größte Experiment, das die Menschheit nicht verstehen kann, die Menschheit kann es nicht verstehen.“ - Eric Schmidt, Softwareingenieur, ehemaliger CEO und Präsident von Google/Alphabet
Wenn man nicht an Facebook verkauft… „Es gibt nur sehr wenige Menschen auf der Welt, die ein solches Unternehmen gründen können. Ich denke, das Trading für einen kurzfristigen Gewinn ist nicht sehr interessant. ” - Evan Spiegel, Mitbegründer und CEO von Snapchat
„Wir sehen Windows nicht als langfristige grafische Benutzeroberfläche für die Massen“ - Beamter der Lotus-Entwicklung bei der Einführung einer neuen DOS-Version von Lotus 1-2-3 [BYTE, Juni 1989]Windows 3.0 startet in zwölf Monaten launch
„[DOS] wird für immer bei uns sein. Wir haben gelernt, wie leidenschaftlich die Leute von DOS sind.“ - Brad Silverberg, Vizepräsident von Microsoft [InfoWorld, 29. Juli 1991]
„Niemand möchte mehr mit Microsoft zusammenarbeiten. Wir sind nicht sicher. Er hat keine Freunde mehr“ - Philippe Kahn, Präsident von Borland International [Festplatte – Bill Gates und die Entstehung von Microsoft Empire, von James Wallace und Jim Erickson, 1992].

„Mein Name ist Linus und ich bin dein Gott.“
ve
„Schauen Sie, Sie müssen nicht nur ein guter Programmierer sein, um ein System wie Linux zu bauen, sondern auch ein hinterhältiger Bastard.“ - Linus Torvalds, Software-Ingenieur, Linux-Entwickler
„Ich bin Analphabet, jetzt bin ich fast behindert“ — Jay Leno während der Proben für die Einführung von Microsoft Windows 95 im August 1995. [Overdrive – Bill Gates und das Rennen um die Kontrolle des Cyberspace, James Wallace, 1997]
„Ich denke, das wahrscheinlichste Szenario ist derzeit kein Splitter, sondern eine Aufteilung in ein von China verwaltetes Internet und ein von den USA verwaltetes nicht-chinesisches Internet.“ - Der ehemalige Google-CEO Eric Schmidt beantwortete die Frage „in den nächsten 10 bis 15 Jahren“. [Village Global VC-Event, September 2018]
— Richard Shaffer, Herausgeber von Computer Letters über die am 2. Oktober 1991 gegründete Allianz zwischen Apple und IBM (und Motorola).„Wie ein Surfer, der einen Banker heiratet“[Festplatte – Bill Gates und die Entstehung von Microsoft Empire, James Wallace und Jim Erickson, 1992]




„Es gibt Gründe, Hardware zu sagen – es ist schwer.“ - Tony Fadell, Mitbegründer von iPod und Nest Labs [LeWeb-Konferenz, 2012]
„Vielleicht hätten wir früher erkennen sollen, dass wir eine politische Kampagne führen und der Kandidat Uber ist. Und dieser politische Wettlauf findet in jeder größeren Stadt der Welt statt. Und es geht nicht um eine Demokratie, es geht um ein Produkt, man kann nicht 51 zu 49 gewinnen. Sie müssen 98 zu 2 gewinnen. - Travis Kalanick, Mitbegründer von Uber [Schönheitsmesse, November 2014]
„Mach dir keine Sorgen über Misserfolge; du musst nur einmal richtig liegen. ” - Drew Houston, Mitbegründer und CEO von Dropbox
(Für den Preis der PS3) „Wir möchten, dass die Verbraucher bei sich denken: ‚Ich werde mehr Stunden arbeiten, um eine zu bekommen‘.“ - Ken Kutaragi, Vorsitzender von Sony Computer Entertainment [Toyo Keiza, Juli 2005]

„Es gibt uns eine Art Arbeitsplatzsicherheit, obwohl es verwirrend ist“ - Richard Bader, General Manager von Intel [Personalcomputer, Oktober 1988]
„[Intels Pentium-Name] ist besser geeignet als ‚Zahnpastaname‘ - W. Jerry Sanders III, Präsident von AMD
ve
„Eines ist sicher, *niemand* kann es Pentium nennen“ - John C. Dvorak [PC-Magazin, 12. Januar 1993]

„Die einzige strategische Beziehung, die funktioniert, ist eine Bestellung“ - Scott McNealy, CEO derselben AIM-Allianz, Sun Microsystems [MacUser, Januar 1984]
„Codieren ist wie Schreiben und wir leben in der neuen Ära der industriellen Revolution. Was passiert, ist, dass vielleicht jeder mit Computern umgehen kann, weil er lesen kann, aber nicht, wie man schreibt. ” - Susan Wojcicki, YouTube-CEOs [April 2016]
„Wir waren nicht die ersten beim MP3-Player; wir waren nicht die ersten auf dem Tablet; Wir waren nicht auf dem ersten Smartphone. Aber wir waren wohl das erste moderne Smartphone, und wir werden die erste moderne Smartwatch sein – die erste, die zählt, werden wir die erste Smartwatch sein. ” - Tim Cook, Apple CEO, der die Apple Watch auf den Markt gebracht hat [März 2015, Kurzer Firmenanruf]
„Die Wahrheit ist, dass es keine Online-Datenbank gibt, die Ihre Tageszeitung ersetzt, keine CD-ROM einen qualifizierten Lehrer ersetzen kann und kein Computernetzwerk die Arbeitsweise der Regierung ändern wird“ ... „Dennoch sagt Nicholas Negroponte, Direktor des MIT Media Lab, voraus, dass wir bald Bücher und Zeitungen im Internet kaufen werden. Oh sicher. ” - Clifford Stoll, Astronom, Autor und Lehrer [Newsweek - "Internet, 1995"

„Wenn Anthropologen die 1980er und 1990er Jahre abstauben und sich den Produktivitätsrückgang ansehen, geben sie dem [Microsoft] Office die Schuld“ – Scott McNealy, Präsident/CEO von Sun Microsystems [BYTE, Januar 1997]

Diese Funktion wurde ursprünglich am 12. Dezember 2013 veröffentlicht. Seitdem haben wir einige Zitate hinzugefügt, einige Korrekturen vorgenommen und entfernt und den Artikel so relevant und interaktiv gemacht, wie er heute ist. Teil unserer #ThrowbackThursday Initiative.