• Stelle eine Frage
    Siehe Neueste Beiträge
    TECH NEWS Computerbegeisterte und Power-User.
    Stellen Sie eine Frage und geben Sie Unterstützung.
    dauert nur eine Minute.
  • Forum
  • TECH NEWS Core
  • Lager
  • Heutige Beiträge

Externe Festplatte wird von meinem Computer nicht erkannt

  • Fadenstarter Teigteighirn
  • Startdatum
D

Teigteighirn

TS Rookie
  • #1
Ich habe einige Nachforschungen angestellt und konnte keine Lösung für mein Problem finden.

Ich schließe meine Festplatte (Phantom Drive, Green Drive) an und wenn ich sie an den USB 2.0-Anschluss anschließe, höre ich 2 Töne.
Mein Computer sucht dann nach einem Treiber. Da das, was ich einstecke, "Initio Default Controller" heißt, bestimmt es einen geeigneten Treiber. Ich habe diese Informationen vom Geräte-Manager erhalten.
"Ich habe auf meinen Computer geschaut und mit der rechten Maustaste auf" Verwalten "geklickt. Die Festplatte ist nicht aufgeführt. Ich habe mehr als ein USB-Kabel, einen Anschluss und zwei verschiedene Computer mit demselben Problem verwendet.
Auf beiden Computern wird Windows 7 64-Bit ausgeführt. Einer ist ein Laptop (ASUS) und einer ist ein Desktop (HP).

Kann mir jemand bei diesem Problem helfen?

Vielen Dank,
Chris & Dawn
D

Teigteighirn

TS Rookie
  • #2
Also erzählte ich die Fakten, erwähnte aber nicht genau, worum es ging. Es tut uns leid.

Wenn ich meinen Computer mit angeschlossener externer Festplatte einschalte, ist er nicht vorhanden. Ich kann keine Dateien speichern, kann nichts öffnen, es ist einfach nicht da.

Außerdem gibt es unten rechts kein Symbol, mit dem Sie "Hardware entsperren" können. Auch die externe Festplatte erscheint nicht in Programmen wie "Defraggler" oder "Speccy"

Vielen Dank,
Chris & Dawn
R

Raybay

TS Evangelist
  • #3
Phantom hat eine sehr hohe Ausfallrate. Wie alt ist es und wie viele Meilen bist du drauf?
D

Teigteighirn

TS Rookie
  • #4
Ich bin in der Armee. Ich habe es ungefähr 6 Monate im Irak benutzt. Ich hielt dies ständig außerhalb der Reichweite des Sandes. Ich habe es seit ungefähr 6 Monaten nicht mehr benutzt. Es ist also ungefähr ein Jahr alt. Dort gibt es Fotos von meiner Tochter, und da ich kein Sorgerecht habe, kann ich sie nicht mit einem Ex sehen, der nicht kooperiert.

Gibt es eine Möglichkeit, Dateien aufgrund einer "ausgefallenen" Festplatte wiederherzustellen?

Vielen Dank,
Chris & Dawn
R

Raybay

TS Evangelist
  • #5
Ja, Glück ist gut ... aber nicht perfekt. Möglicherweise benötigen Sie die Hilfe einer Computer-versierten Person.
Wenn eine Festplatte in mehr als 60 Prozent der Fälle nicht startet, dreht sie sich weiter und auf die Festplatte kann zugegriffen werden. Sie müssen vorsichtig sein, da ein ausgefallener Fahrer dadurch mehr Schaden erleiden könnte. Betrachten Sie es also als Ihren letzten Treffer.
Kaufen oder leihen Sie ein Festplattengehäuse ... SATA-Gehäuse oder IDE-Gehäuse, je nachdem, was Sie haben. Viele für 20 bis 45 US-Dollar erhältlich www.directron.com, newegg, frys, TechDepot, CDW.com und andere Websites. Ich nehme meine bei Directon. Sie möchten einen Gehäusetyp mit einem Netzteil, damit sich das Laufwerk dreht.
In diesem Fall kann das USB-Kabel oder ein Firewire-Kabel zwischen der Festplatte im Gehäuse und einem Computer angeschlossen werden, der einwandfrei funktioniert.
Sie können dann häufig die beschädigte Festplatte "sehen" und die Dateien per Drag & Drop auf die Festplatte Ihres Arbeitscomputers ziehen.
Wenn Sie nicht auf der Festplatte eines Computers navigiert haben, müssen Sie herausfinden, wo die Dateien und Bilddateien gespeichert sind. Sobald Sie wissen, wo sie wahrscheinlich sind, können Sie mit der Maus auf die Dateien klicken, die Sie speichern möchten, und sie in einen leeren Ordner auf dem richtigen Laufwerk ziehen. Ziehen Sie sie nacheinander. Meistens funktioniert es einwandfrei, es sei denn, die alte Festplatte hat die Platten beschädigt oder die Festplattenlager waren defekt ... oder was auch immer.

Wenn Sie sich damit nicht ganz wohl fühlen, stellen Sie einen Computer-versierten Studenten oder Techniker ein und lassen Sie ihn dies tun, während Sie ihm die gewünschten Dateien ansehen und mitteilen.

Je nachdem, wie viele Dateien und Bilder Sie haben und wie beschädigt sie sein können, kann asf bis zu 45 Minuten oder drei Stunden dauern.
Löschen Sie keine Dateien auf dem alten Laufwerk. Ziehen Sie einfach eine Kopie davon. Auf diese Weise können Sie es erneut versuchen, wenn Schäden vorliegen.

Wenn die Festplatte stark beschädigt ist und die Dateien wertvoll sind, können Sie sich an Ihren Festplattenhersteller wenden, um Technologien und Unternehmen zu ermitteln, mit denen Dateien von beschädigten Laufwerken wiederhergestellt werden können. Die Kosten für eine Evaluierung betragen 55 US-Dollar, aber die tatsächliche Wiederherstellung kann zwischen 400 und 600 US-Dollar liegen. In der Evaluierungsphase erfahren Sie, ob die Wiederherstellung die Kosten wert ist.

Wir haben dies in den letzten 15 Jahren für über 200 Kunden getan ... und fast 90 Prozent von ihnen waren erfolgreich.

Das Geheimnis besteht darin, jemanden zu finden, der weiß, was er tut ... und viel über TECH NEWS weiß ... dann können Sie nach erfahrenen Technologien suchen, mit denen Sie leben oder arbeiten.
Dann Sie
Wayne_Simpson

Wayne_Simpson

TS Rookie
  • #6
Ich hatte das gleiche Problem, es war wirklich einfach, das hat bei mir funktioniert. Ich habe meine externe Festplatte an einen Überspannungsschutz angeschlossen. Anscheinend hat mein Computer es wieder erkannt, als ich es direkt an die Stromversorgung angeschlossen habe. Hoffe das hilft jemandem!
mike1959

mike1959

TS Evangelist
  • #7
Hallo, eine Sache, die ich vorschlagen kann, ist, die externe Festplatte auf einem völlig anderen Computer zu testen, da Windows sehr leicht verwirrt wird, wenn es an verschiedenen Ports an denselben Port angeschlossen wird.
Der schlimmste Fall ist, wenn Sie einen PC mit zwei Flash-Laufwerken und einer externen Festplatte verwenden, die jedes Mal denselben Anschluss verwenden.
Wenn die externe Festplatte von einem anderen Computer "gesehen" wird, kann das Problem mit der richtigen Software auf dem "Software" -Computer behoben werden.
Natürlich ist es durchaus möglich, dass das Laufwerk einen Fehler auf der Festplattenoberfläche oder in der Elektronik aufweist, aber wenn es sich lohnt, können Daten von Experten wiederhergestellt werden.
G

Gast

  • #8
Das musste ich heute tun. Danke für die Information. Ich war sehr besorgt, dass ich die Festplatte und die Fotos darauf verloren habe. Tolle Infos, danke fürs Teilen, es hat mich gerettet!
Wayne_Simpson sagte:
Ich hatte das gleiche Problem, es war wirklich einfach, das hat bei mir funktioniert. Ich habe meine externe Festplatte an einen Überspannungsschutz angeschlossen. Anscheinend hat mein Computer es wieder erkannt, als ich es direkt an die Stromversorgung angeschlossen habe. Hoffe das hilft jemandem!

Neueste Beiträge

  • Gypsygib
    Metro Exodus kehrt nach langer Exklusivität im Epic Games Store zu Steam zurück
  • M
    Teslas Aktie stieg in einer Woche um fast 60 Prozent
  • Gypsygib
    Microsoft möchte, dass Sie wissen, dass sie kürzlich Windows 10 entwickelt haben
  • F
    Bildschirmproblem
  • Axiarus
    Die automatische Suchanzeige von Google ist für Pixel 1, 2 und 3 verfügbar
  • amstech
    AMD Threadripper 3990X Bewertung: Absoluter Wahnsinn!
  • T
    Tesla entfernt nach dem Verkauf die Autopilotfunktionen aus dem Modell S.
  • Penn
    Das neue Razr-Scharnier von Motorola ist nach 27.000 Malen im Ausdauertest "gebrochen"