Waren Sie schon einmal in einer hochkarätigen Keynote eines Unternehmens oder in einer Präsentation, in der nur das Papierkorbsymbol auf einem leeren Windows-Desktop angezeigt wird? Widerlich.

Wir entfernen das Papierkorbsymbol aus Windows 10 als eine der ersten Einstellungen für eine Neuinstallation des Betriebssystems und ziehen es vor, unseren Desktop sauber zu halten. Der Zugriff auf die Desktop-Symboleinstellungen kann jedoch etwas verwirrend sein. Wenn Sie das Symbol deaktivieren, bevor Sie es an anderer Stelle verfügbar machen, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, den Papierkorb wieder zu finden, ohne ihn erneut zu aktivieren. Desktop.

Bevor wir Ihnen zeigen, wie Sie das Symbol von Ihrem Desktop entfernen, gibt es zwei Möglichkeiten, den Papierkorb an anderen Orten abzulegen (eine bietet mehr Funktionen, aber Sie können beides tun):

Option 1

Stecken Sie den Papierkorb in Ihr Startmenü: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Desktopsymbol und Pin es, um loszulegen. Ein kleiner Nachteil bei der Verwendung dieses Speicherorts ist, dass beim Klicken mit der rechten Maustaste auf das Symbol (z. B. die Möglichkeit, den Papierkorb zu leeren) keine normalen Kontextoptionen bereitgestellt werden und Sie den Bereich öffnen müssen, um mit ihm zu interagieren.

Option 2

Ziehen Sie den Papierkorb per Drag & Drop auf die Verknüpfung "Datei-Explorer" in Ihrer Taskleiste, die eine Verknüpfung nicht nur zum Kontextmenü des Datei-Explorers, sondern auch zum Datei-Explorer links anheftet. Sie können so interagieren, wie Sie es von dieser Funktion erwarten würden. Leeren Sie den Papierkorb, indem Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Menü klicken.







Entfernen Sie den Papierkorb von Ihrem Desktop

Sobald der Papierkorb an einigen neuen Speicherorten verfügbar ist, sollten Sie bereit sein, das Symbol von Ihrem Desktop zu entfernen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und gehen Sie zu: Personifizieren Gehen Sie zu> Themen> Desktop-Symboleinstellungen, Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die Symbole auf Ihrem Desktop hinzufügen, entfernen oder ändern können.




Deaktivieren Sie Papierkorb loswerden und klicken OK.




Ich kann den Papierkorb nicht finden!

Auf diese Weise können Sie Ihren Papierkorb immer finden, auch wenn Sie ihn auf Ihrem Desktop aktiviert oder deaktiviert oder an ein Menü oder einen Tablet-Modus angeheftet haben. Mit anderen Worten, Sie können die Verknüpfung nirgendwo anheften und trotzdem von hier aus auf den Papierkorb zugreifen.




Starten Sie den Datei-Explorer und klicken Sie auf das erste ">" Zeichen in der Adressleiste (wo Sie eingeben können), um ein Menü mit allen Desktopsymbolen einschließlich des Papierkorbs zu öffnen. Wenn Sie in diesem Menü auf "Desktop" klicken, werden alle Symbole in einem vollständigen Datei-Explorer geöffnet, der die Kontextmenüoption zum Leeren des Papierkorbs bietet.




Alternativ können Sie den Papierkorb direkt über die Eingabeaufforderung Ausführen öffnen. Windows-Taste + R. Geben Sie den Befehl ein Shell: Desktop.

Letzter Hinweis für Benutzer im Tablet-Modus: Diese Einstellung zeigt Ihre Start-Homepage anstelle des Windows-Desktops mit dem Papierkorb an. Sie können den Tablet-Modus deaktivieren oder im Tablet-Modus bleiben, um zum Standard-Desktop und zum Standard-Papierkorb sowie zum vorherigen Absatz zu gelangen Führen Sie> aus Shell: Desktop und Zugriff auf den Papierkorb im Datei-Explorer-Fenster. Sobald Sie das Symbol gefunden haben, können Sie es in jedem Fall an Ihr Startmenü / Ihre Startseite anheften, damit Sie es nicht erneut suchen müssen.

Andere nützliche Tipps