Obwohl die Windows-Einstellungen einen einfachen Zugriff zum Konfigurieren der meisten Dinge bieten, wird die Eingabeaufforderung - hoch oder auf andere Weise - kann in einigen Szenarien unverzichtbar sein, insbesondere wenn Sie wissen, wie Sie davon profitieren können.

Manchmal können Einstellungen angewendet werden, indem einige Zeichen eingegeben werden, anstatt auf eine Reihe von Menüs zu klicken. Manchmal gibt es keine andere Möglichkeit, etwas anderes als Befehlszeilen zu tun.

Wir haben eine Liste von Dingen zusammengestellt, die Sie in der Windows-Eingabeaufforderung ausführen können, einige davon Befehle Jeder sollte mit der allgemeinen Verwendung vertraut sein, mit fortgeschritteneren Funktionen zur Optimierung oder Fehlerbehebung Ihres PCs und mit weniger bekannten und weniger praktischen Funktionen zur Eingabeaufforderung. Unsere Liste mit Tipps und Tricks ist die kürzeste und nützlichste, die komplexere und riskantere ...

Stoppen Sie dabei einen Befehl

Da Sie möglicherweise einige Befehle testen ... Strg + C. bricht einen eingegebenen Befehl ab und ermöglicht es Ihnen, während der Eingabe einen anderen Befehl einzugeben cls löscht das aktuelle Fenster der von Ihnen eingegebenen Befehle.

Wussten Sie, dass es ein Einstellungsmenü gibt?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste und öffnen Sie die Titelleiste Eigenschaften Hier werden die Eingabeaufforderung für Optionen wie die Möglichkeit zum Ändern von Schriftart, Layout und Farben sowie der Schnellbearbeitungsmodus festgelegt, mit dem automatisch Text aus Ihrer Zwischenablage eingefügt wird, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Fenster klicken.




Bonus: Sie können ihn anpassen, indem Sie den Text in die obere Leiste eingeben Kapuze Geben Sie dann den gewünschten Text ein (Beispiel: title Mein Titel wird im Schnellbearbeitungsmodus eingefügt).




Tastenkombinationen für die Eingabeaufforderung

Durch Tippen auf die Aufwärts- und Abwärtspfeile auf Ihrer Tastatur wird zwischen den zuvor eingegebenen Befehlen umgeschaltet. Andere Verknüpfungen:




Tab: Wenn Sie einen Ordnerpfad eingeben, wird die Registerkarte automatisch vervollständigt und zwischen Verzeichnissen gewechselt
Strg + M: Aktiviert den Zeigemodus, mit dem Sie den Cursor mit den Pfeiltasten in alle Richtungen bewegen können.
Strg + C oder V: Ab Windows 10 können Sie das C- und V-Steuerelement wie an anderer Stelle im Betriebssystem kopieren und einfügen.
Strg + F: In ähnlicher Weise können Sie mit Strg + F jetzt in der Eingabeaufforderung nach Text suchen
Strg + Umschalt + Scrollen mit der Maus: Erhöht oder verringert die Fenstertransparenz (+ und - Tasten funktionieren auch)
Alt + Eingabetaste: Aktiviert den Vollbildmodus, ohne dass oben eine Titelleiste angezeigt wird (F11 funktioniert wie an anderer Stelle in Windows).




Ziehen Sie Ordner per Drag & Drop, um einen Verzeichnispfad hinzuzufügen

Verzeichnispfade müssen nicht zuerst geschrieben werden. Sie können nicht nur Text und Registerkarten zwischen Verzeichnissen kopieren und einfügen, sondern auch einen Ordner direkt in das Eingabeaufforderungsfenster ziehen und dort ablegen, um den Speicherort automatisch hinzuzufügen.




Die Funktionstasten F1-F9 sind ebenfalls Verknüpfungen

Funktionstasten (F) oben auf Ihrer Tastatur sind häufig auch Verknüpfungen, mit denen vorherige Befehle erneut eingegeben werden können, ohne sie erneut einzugeben.

  • F1: Wenn Sie diese Taste berühren oder gedrückt halten, wird der gerade eingegebene Befehl Buchstabe für Buchstabe erneut eingegeben.
  • F2: Kopiert den aktuellen Befehl bis zu einem angegebenen Zeichen.
  • F3: Schreibt die zuvor eingegebene Zeile vollständig neu.
  • F4: Das Gegenteil von F2 - löscht automatisch bis zu einem bestimmten Zeichen (Ihr Cursor muss sich vor dem Text befinden).
  • F5: Der vorherige Befehl wird wie bei F3 neu geschrieben, Sie können jedoch zu vielen Zeilen in Ihrem Befehlsverlauf zurückkehren.
  • F6: Strg + Z Einsätze (^ Z.) ist eine Eingabeaufforderung Ende der Datei Indikator (Text danach wird ignoriert)
  • F7: Es öffnet sich eine Liste vorab eingegebener Befehle, aus denen Sie auswählen können.
  • F8: Es funktioniert wie F5, hört aber nicht am Ende Ihres Befehlsverlaufs auf, sondern geht zurück zum Anfang.
  • F9: Ermöglicht das Umschreiben des vorherigen Befehls durch Eingabe einer der Zeile zugeordneten Nummer.

Geben Sie mehrere Befehle gleichzeitig ein

Hinzufügen && Ermöglicht die gleichzeitige Eingabe mehrerer Zeilen, die zwischen Befehlen wiederholt ausgeführt werden sollen. Beispiel:

Aufgabenliste && netstat -b




Sehen Sie sich jeden laufenden und verbindenden Prozess an

eintreten Aufgabenliste Listen Sie alle auf Ihrem Computer ausgeführten Prozesse mit Details wie Prozessbeschreibungen und Speichernutzung auf. netstat -b Erzeugt eine Liste aller Transaktionen, für die eine Netzwerkverbindung besteht.

Listen Sie jeden Gerätetreiber auf Ihrem Computer auf

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Liste von Treibern in der Eingabeaufforderung zu erstellen. Hier finden Sie eine Zeile mit zusätzlichen Informationen wie dem Status eines Geräts und dem Ordner / Dateinamen des zugehörigen Laufwerks:

Fahrerabfrage / FO-Liste / v

Ergebnisse in Textdatei oder Zwischenablage ausgeben

Sie können die Ausgabe eines Befehls wie z Aufgabenliste or Fahrerabfrage Fügen Sie eine neue Textdatei hinzu, indem Sie> zusammen mit dem Verzeichnis und dem Dateinamen hinzufügen. Beispiel:

Treiberabfrage> C: \ Benutzer \ TechSpot \ Desktop \ output.txt

Löschen Sie temporäre Dateien von Ihrem Laufwerk

Einige der temporären Dateien auf Ihrem Laufwerk können mit den folgenden Befehlen gelöscht werden (/ q führt den Prozess ohne Eingabeaufforderungen aus, / f ignoriert das schreibgeschützte Attribut und erzwingt das Löschen, / s löscht Inhalte aus allen Unterordnern):

  • Temporäre Benutzerdateien löschen: del / q / f / s% temp% \ *
  • Temporäre Systemdateien löschen (erfordert Administratorrechte): del / s / q C: \ Windows \ temp \ *
  • ... oder gemeinsam verwalten: del / q / f / s% temp% \ * && del / s / q C: \ Windows \ temp \ *

Wenn dadurch nicht genügend Speicherplatz frei wurde, finden Sie hier weitere Informationen temporäre Ordnerpositionenund vor kurzem Geben Sie Speicherplatz in Windows freiEnthält Eingabeaufforderungsmethoden zum Starten eines erweiterten Datenträgerbereinigungstools und eine andere Methode zum Deaktivieren des Ruhezustands durch Löschen der Systemdatei des Features (hiberfil.sys).

Öffnen Sie die Windows-Bildschirmtastatur

eintreten Zentrale Genossenschaft der Gruppe Öffnet die Bildschirmtastatur in der Eingabeaufforderung, mit der Sie mit der Maus klicken können, anstatt Windows-Tasten einzugeben.

Fahren Sie Ihren Computer zu einem bestimmten Zeitpunkt herunter

Befehl "Herunterfahren", Schlüssel Herunterfahren, Neustarten und mehr, einschließlich Erzwingen des Schließens von Apps, Anzeigen einer Meldung beim Herunterfahren und Festlegen, wie viele Sekunden Sie möchten, bevor die Aktion ausgeführt wird. Beispiel: Herunterfahren -s -t 3600 Der PC wird innerhalb einer Stunde heruntergefahren.

Erstellen Sie einen WLAN-Hotspot und suchen Sie Ihr WLAN-Passwort

Wenn Ihr Netzwerkadapter diese Funktion unterstützt, können Sie Ihren Computer über die Eingabeaufforderung als drahtlosen Hotspot konfigurieren.

Überprüfen Sie, ob Ihre Hardware ausreicht: Geben Sie ein netsh wlan show treiber Suchen Sie nach der Zeile "Hosted Network Support: Yes".

Von hier aus können Sie den Hotspot mit dem folgenden Befehl aktivieren: netsh wlan set hostednetwork modu = izin ver ssid =YOURSSID Schlüssel =IHR PASSWORT

Geben Sie diese Zeile auch ein, um den Hotspot zu aktivieren: netsh wlan startet das gehostete Netzwerk (Schwer läuft) und Sie können den Status Ihres neuen Hotspots durch Eingabe überprüfen Netsh WLAN Show Hosted Network.

Möglicherweise müssen Sie auch durch einige GUI-Menüs navigieren, um die Verbindungsfreigabe zu aktivieren (eine Möglichkeit, dies über die Eingabeaufforderung nicht zu tun): Netzwerk und Freigabe> Adaptereinstellungen ändern (Systemsteuerung \ Netzwerk und Internet \ Netzwerkverbindungen) und die an Ihren Computer angeschlossenen Netzwerkadapter.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das mit dem Internet verbundene Gerät (nicht auf Ihren neuen Hotspot, falls dieser aufgelistet ist) und öffnen Sie es Eigenschaften. Im Teilen Aktivieren Sie auf der Registerkarte das Kontrollkästchen "Anderen Netzwerkbenutzern erlauben, über die Internetverbindung dieses Computers eine Verbindung herzustellen".

Unter anderen netsh Befehlekönnen Ihr Wi-Fi-Passwort anzeigen, indem Sie die Funktion eingeben netsh show WLAN Profilname =DEIN PROFIL Schalter ist eingeschaltet = (Siehe Sicherheitseinstellungen> Schlüsselinhalt).

Diese Zeile kann ein Netzwerkprofil löschen, das Sie nicht mehr verwenden: netsh WLAN-Profilnamen löschen =DEIN PROFIL

Schnellkorrekturbefehle für Verbindungsprobleme

Haben Sie Probleme mit Ihrer Verbindung? ipconfig Es gibt einige Befehle zum Beheben des Problems:

  • ipconfig / release (Gibt Ihre aktuell angegebene lokale IP-Adresse frei)
  • ipconfig / erneuern (Fordert eine neue lokale IP-Adresse an)
  • ipconfig / flushdns (Setzt den Inhalt des DNS-Client-Resolver-Cache zurück.)

Es gibt einige detailliertere Befehle, die es wert sind, bei dauerhaften Problemen mit Ihrer Verbindung ausprobiert zu werden. Insbesondere wenn Sie beim Zurücksetzen von TCP / IP und der Windows-Firewall manuelle Einstellungen vorgenommen haben, können Sie Ihren Netzwerkadapter usw. ändern. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise eine Neukonfiguration durchführen müssen.

Diese Befehle erfordern einen Neustart.

  • Netsh Winsock Reset (Setzt den Winsock-Katalog auf seinen Standardstatus zurück, indem abgestufte Dienstanbieter entfernt werden. - Netsh Winsock Show Katalog listet diese Elemente auf)
  • netsh int ip reset alles (Entfernt und Installiert TCP / IP neuUmschreiben mehrerer zugehöriger Registrierungsschlüssel)
  • netsh advfirewall zurücksetzen (Windows-Firewall Standardeinstellungen, Löschen vorkonfigurierter Regeln usw.)
  • nbtstat -r (Löscht den Inhalt NetBIOS Einträge mit der Bezeichnung # PRE aus der Lmhosts-Datei zwischenspeichern und neu laden)
  • nbtstat -rr (Gibt NetBIOS-Namen für lokale Computer frei und erneuert sie, die bei WINS-Servern registriert sind.)

Schnellkorrekturbefehle für Startprobleme

Erfüllen Sie die Meldung "Neustart und Auswahl des richtigen Startgeräts"? oder "NTLDR fehlt", wenn Sie Ihren PC einschalten? Methode unten hat für uns gearbeitet Dies sollte für die Reparatur des Windows 8-Computers und für andere Windows-Versionen gelten.

Beachten Sie, dass diese Zeilen in eine Eingabeaufforderung eingegeben werden müssen, die in einer Wiederherstellungsumgebung außerhalb Ihres Betriebssystems geöffnet wird. bootfähiges USB-Laufwerk mit dem Windows 10-Installationsmedium.

  • bootrec / fixmbr
  • bootrec / fixboot
  • bootrec / scanos
  • bootrec / rebuildbcd

Während diese Sequenz in der Vergangenheit für uns funktioniert hat, haben wir sie in einer virtuellen Maschine getestet, indem wir die dem System zugewiesene Partition (in der die Startinformationen gespeichert sind) gelöscht und versucht haben, den bootfähigen Status durch Eingabe dieser Zeilen wiederherzustellen. Der Zugriff wird leider verweigert bootrec / fixboot und wir konnten keine Problemumgehung finden, sodass Windows immer noch nicht geladen werden konnte.

Diese jedoch bcdboot ve Bootsect Obwohl wir die Systempartition neu formatiert haben, haben die Befehle dazu beigetragen, Windows neu zu starten:

  • bcdboot C: \ Windows (Generiert die Systempartitionsdateien mit den aus C: \ Windows kopierten neu. Wenn Sie mit diesem Format unter Windows arbeiten, lesen Sie den folgenden Hinweis zum Ausführen dieses Befehls von einer Nicht-Windows-Wiederherstellungskonsole.)
  • bootect / nt60 SYS / mbr (Schreibt den Master-Boot-Code in der Systempartition neu und aktualisiert Ihren Master-Boot-Datensatz.)

*Nicht: Wenn du versuchst zu rennen bcdboot C: \ Windows Von einer Wiederherstellungskonsole außerhalb Ihrer Windows-Installation (z. B. Windows 10-Installationsmedien) ist C: \ Windows wahrscheinlich D: \ Windows (Ihr Betriebssystem) und C: \ wahrscheinlich Ihre Systempartition (Startinformationen). eintreten Diskpart und dann Flugliste zeigt die Laufwerksvolumes so an, wie sie sind (Typ) Ausfahrt um die Festplattenpartition zu schließen). zum Führen Sie den bcdboot-Prozess in der Wiederherstellungsumgebung ausSie möchten so etwas wie diesen Befehl: bcdboot D: \ Windows / s C: \

Fußnote...
Master Boot Record ganze Fahrt und enthält Informationen zu den Partitionen auf dem Laufwerk sowie zum Bootloader.

Volume Boot Record (Partitionsstartsektor /Systemabschnitt Terminologie) - Erster Sektor ein Teil Enthält Informationen zur Installation des Betriebssystems.

Schnellkorrekturbefehle zum Reparieren von Windows

Sie können Windows immer noch nicht starten? Bluescreens oder ein anderer Fehler? Windows verfügt über integrierte Tools zum Scannen und Ersetzen beschädigter Systemdateien:

  • sfc / scannow (Innerhalb von Windows)
  • sfc / scannow / offbootdir = D: \ / offwindir = D: \ Windows (wie vom Wiederherstellungslaufwerk)

Ein separater DISM-Befehl kann den Windows-Komponentenspeicher nach beschädigten Dateien durchsuchen und diese automatisch reparieren:

  • DISM / Online / Cleanup-Image / Wiederherstellen (Innerhalb von Windows)
  • DISM / Resim: D: \ / Cleanup-Image / Restore (Außerhalb von Windows)

verschlüsseltZip-, Zip- oder Backup-Dateien

Dateien und Ordner können verschlüsselt oder komprimiert und dann mit schnellen separaten Befehlen für jeden Vorgang unverschlüsselt und dekomprimiert werden. Ändern Sie unbedingt das Ziel:

verschlüsselt eine Datei oder ein Ordner: cipher / e C: \ Benutzer \ TechSpot \ Desktop \ Ordner (hier ist mehr Passwortbefehle - / h implementiert eine versteckte Funktion)

verringern diese Datei oder Ordner: cipher / d C: \ Benutzer \ TechSpot \ Desktop \ Ordner

Kompresse eine Datei oder ein Ordner: compact / c / s: C: \ Benutzer \ TechSpot \ Desktop \ Ordner

Druck reduzieren eine Datei oder ein Ordner: compact / u / s: C: \ Benutzer \ TechSpot \ Desktop \ Ordner

Sie können erstellen semi-inkrementelle Dateisicherungen verwenden RobokopieDies ist jedoch wichtiger als frühere Befehle.

Großartig haben Super User Thread Besprechen Sie das Thema, in dem robokopy Varianten desselben Befehls vorschlägt, um grundlegende Dateisicherungen durchzuführen und Dateien von einem Speicherort an einen anderen zu kopieren - jedoch nur, wenn Änderungen vorgenommen werden.

Hier ist der am meisten empfohlene Befehl (eine Erklärung der Optionen finden Sie unter dem Link):

Robokopi C: \ Kaynak M: \ Hedef / MIR / FFT / R: 3 / W: 10 / Z / NP / NDL

Generieren Sie Berichte über Ihr System

Diese Berichte sind überraschend detailliert und können Ihnen helfen, Probleme mit dem Stromverbrauch oder der drahtlosen Verbindung Ihres Systems zu verstehen.

powercfg / energy (Erstellt einen Bericht über die Energieeffizienz Ihres Systems - der Speicherort des Berichts wird nach Beendigung des Befehls angezeigt.)

PowerCFG / Batterie Bericht (Erstellt einen Bericht mit Statistiken und Grafiken über Ihren Batterieverbrauchsverlauf sowie Ihre Batterieverbrauchsmerkmale.)

netsh wlan show wlanreport (Erstellt einen Bericht mit den technischen Spezifikationen Ihrer drahtlosen Hardware sowie Informationen zu Ihrem Verbindungsverlauf.)

Sehen Sie sich die ASCII-Version von Star Wars Episode IV an

Es stehen noch verschiedene Telnet-Dienste der alten Schule zur Verfügung, darunter das Anschauen von Star Wars Episode IV.

Anmeldung telnet towel.blinkenlights.nl zu einer Eingabeaufforderung (kein Ton), um den Film zu starten.

Hinweis: Wenn der Befehl nicht erkannt wird, müssen Sie möglicherweise Telnet aktivieren. Suchen Sie in der Start- oder Systemsteuerung nach "Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Telnet (klicken Sie auf OK ...).

Andere Plätze Sie können über Telnet gehen:

telnet towel.blinkenlights.nl 666 (Entschuldigungsgenerator "Bastard Operator from Hell")

telnet telnet.wmflabs.org (Wikimedia)

telnet rainmaker.wunderground.com (Air Underground)

telnet aardmud.org 4000 (Grundwurm)

telnet achaea.com 23 (Achaia)

telnet ateraan.com 4002 (Neue Welten - Ateraan)

telnet avalon-rpg.com 23 (Avalon: Die Legende lebt)

telnet batmud.bat.org 23 (BatMUD)

telnet eclipse.cs.pdx.edu 7680 (Neuer Monat)

telnet forgetkingdoms.org 4000 (Das vergessene Königreich)

telnet freechess.org 5000 (Freies Schach)

telnet igormud.org 1701 (IgorMUD)

telnet lord.stabs.org 23 (Legende des Roten Drachen)

telnet matsch.shelteringcolorado.com 2601 (Shelter Sky: Colorado bei Nacht)

telnet zombiemud.org 23 (Zombie MUD)

Nicht: Diese Funktion wurde ursprünglich am 23/10/2018 veröffentlicht. Im Rahmen unserer # ThrowbackThursday-Initiative haben wir uns aufgrund der alten Schule gut verstanden.

Weitere nützliche Tipps