Warum ist es wichtig? Netflix ist zwar immer noch der König der Streaming-Dienste, sieht sich jedoch einer zunehmenden Konkurrenz wie Disney + ausgesetzt. Könnte eine der Strategien des Unternehmens darin bestehen, einen reduzierten Zahlungsplan für langfristige Registranten anzubieten? Vermutlich testet es das Programm bereits in Indien.

Für 6,99 USD pro Monat kann Disney + gleichzeitig auf vier verschiedenen Geräten und, falls verfügbar, in 4K angezeigt werden. Wenn Sie ein Jahr lang alle auf einmal abonnieren, betragen diese monatlichen Kosten nur 5,83 USD. Amazon Prime spart außerdem 12 Monate beim Abonnieren. Der günstigste Tarif für Netflix liegt jedoch bei 8,99 US-Dollar, ermöglicht die Anzeige von SD auf jeweils nur einem Gerät und es gibt keine langfristigen Rabatte.

Um seinen Service attraktiver zu gestalten, testet Netflix Rabattpläne in Indien, ist jedoch nur für neue und wiederkehrende Kunden verfügbar, nicht für bestehende Kunden. Je länger sich jemand anmeldet, desto größer ist der Rabatt. Die dreimonatige Verpflichtung stoppt 20 Prozent des Abonnements, sechs Monate sparen 30 Prozent und 12 Monate reduzieren den Preis um 50 Prozent.

"Wir glauben, dass unsere Mitglieder die Flexibilität schätzen können, die mit der gleichzeitigen Zahlung für mehrere Monate verbunden ist", sagte ein Netflix-Sprecher. "Dies ist ein Test, und wir werden ihn nur dann allgemeiner einführen, wenn die Leute ihn nützlich finden."

Es wurde ein Twitter-Benutzer entdeckt, der ein Bild seiner Abonnements in der Netflix Android-App veröffentlichte.

Wenn Netflix seine Preise regelmäßig zu erhöhen scheint, sollte ein solcher Rabattplan die Nutzer dazu ermutigen, sich anzumelden oder zum Service zurückzukehren. Die Frage ist nun, ob es sich über Indien hinaus und auf andere Märkte ausbreiten wird.