Was ist gerade passiert? Sling TV, der erstklassige Internetfernsehdienst von Dish Network, ist jetzt flexibler als je zuvor. Diese Woche hat der Anbieter seinen Cloud-DVR-Dienst auf seinen ESPN-Kanälen aktiviert, sodass die Zuschauer die Aktion zum ersten Mal auf diesen Disney-eigenen Kanälen aufzeichnen können.

Bis zu diesem Punkt erfordert der Versuch, die ESPN-Programmierung zu speichern, eine Benachrichtigung, dass dies nicht zulässig ist.

neu entdeckte Freiheit Gilt für ESPN, ESPN2, ACC-Netzwerk, SEC-Netzwerk, installierte ESPN-Basen, ESPN-Einlagen, ESPN-Ziellinie, ESPNEWS und ESPNU. Digitale Netzwerke wie ESPN3, ACC Network Extra und SEC Network + sind jedoch immer noch nicht für die Aufnahme über den Cloud-DVR von Sling TV geeignet.

In verwandten Nachrichten enthüllte Sling TV auch, dass Benutzer jetzt durch aufgezeichnete Programme pausieren, zurückspulen und weiterleiten und sogar Werbung überspringen können. Zuvor führten Aufzeichnungen einiger Kanäle Benutzer zu On-Demand-Versionen. Sie sehen die Sendung jetzt während der Ausstrahlung und geben die Anzeigen nach Belieben weiter.

Sling-TV-Senderpakete beginnen bei 25 USD pro Monat, aber für eine begrenzte Zeit erhalten Sie einen Rabatt von 40 Prozent auf Ihren ersten Monat. Wer zwei Monate im Voraus bezahlt, kann einen kostenlosen Amazon Fire TV Stick, eine HD-Antenne oder AirTV Mini ausschalten Angebote von Sling TV.